Reisen

Indien Delhi: Chaos Stadt gemacht

Pin
Send
Share
Send


Ich kam gegen Mitternacht in Delhi an und stellte fest, dass die Rikschas keine Minute in dieser Stadt verweilen. Ich war in Paharganj, einem Viertel für Rucksacktouristen, voller Märkte, Lärm und wenig Geschmack für Indien, aber es enthält zumindest billige Hostels, liegt in der Nähe des Bahnhofs und auf halbem Weg zur neuen und alten Stadt.

Alt Delhi, Neu Delhi. Auf der einfachen Seite, mit endlosen Gassen, muslimischen, mit Tausenden von Gerüchen, Basaren, der riesigen Festung an den Ufern der Yamuna, Tempeln und Moscheen.

Auf der anderen Seite: neu, kolonial, raffiniert, seit der Ankunft der Engländer vor über 100 Jahren in ständigem Zustand, mit monumentalen Gebäuden, obwohl Sie zum Glück nie vergessen haben, dass Sie sich im Herzen Indiens befinden.

Video: DELHI = CHAOS - Planänderung?! INDIEN VLOG #025 (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send